Frage aus der Hölle 3: „Wie konnten Sie sich diese Schuhe leisten?“

Ja was soll man dazu noch sagen. Spricht hier Sozialneid? Ist es Alltagsrassismus? Geht es um die Entkräftung von Vorurteilen?

Fakt ist, diese Frage ist weder zielführend noch erlaubt. Sie diskriminiert immer, verunsichert den Kandidaten und ist eine echte Frage aus der Hölle.

Wie soll sich ein Kandidat verhalten? Es entsteht ein Rechtfertigungsdrang und die gefragte Person wird sogar kriminalisiert. Liebe Kollegen da draußen. Warum fragt Ihr so etwas???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.